Download Frauen im Ersten Weltkrieg (German Edition) by Simone Ernst PDF

By Simone Ernst

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, observe: keine, Universität Paderborn (Neuere Geschichte), Veranstaltung: HS: Die Entstehung des modernen Sozialstaates in Deutschland, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Keine be aware, da die Arbeit wegen eines Studienplatzwechsels nicht abgegeben wurde. 2 hundred KB , summary: Diese Hauptseminararbeit aus dem Fachbereich Geschichte beleuchtet die Rolle der Frau im ersten Weltkrieg aus politischer, wirtschaftlicher und sozialer Sicht.

Show description

Read more

Download Der Erste Weltkrieg (Kontroversen um die Geschichte) (German by Elise Julien,Peter Steinbach,Edgar Wolfrum PDF

By Elise Julien,Peter Steinbach,Edgar Wolfrum

Der Erste Weltkrieg wird in der Geschichtswissenschaft bis heute so debattiert wie kaum ein anderes Thema. Umso wichtiger ist ein moderner Überblick über die zentralen Kontroversen und Forschungstendenzen. Elise Julien macht in diesem Band gerade auch die unterschiedlichen nationalen Herangehensweisen an einzelne Aspekte deutlich. Im Einzelnen analysiert sie die Debatten um die Frage der Kriegsschuld, behandelt die anfängliche Kriegsbegeisterung in den verschiedenen Gesellschaften, den Frontalltag und die Heimatfront. Sie thematisiert zudem die Friedensbemühungen und den Friedensschluss, die Erinnerungskultur in den nationalen Mythen und im Kriegsgedenken sowie die Auswirkungen des Krieges für die weitere Entwicklung des 20. Jahrhunderts. Ein souveräner Überblick über ein großes Thema.

Show description

Read more

Download Vintage Glamour: Geschichte als totales Designprinzip by Herbert Jost-Hof,J. Martin Faulkner PDF

By Herbert Jost-Hof,J. Martin Faulkner

Reisen in die Vergangenheit faszinieren uns. Die Vergangenheit jedoch zum totalen Lifestyle-Prinzip zu machen, bedeutet ein tiefgehendes Leben mit dem Gestern und ist Zeichen für eine in der Gegenwart unstillbare Sehnsucht. „Vintage“ ist in diesem Zusammenhang ein Schlüsselbegriff, der zum Modewort avancierte.
Er steht allerdings für mehr als eine modische Referenz auf alte Zeiten, insbesondere die 1930er- bis 1950er-Jahre. Als Lebensstil-Prinzip und Szene hat classic vor allem in Großbritannien bereits culture und wirkt stilbildend auf dem Kontinent. Hier setzen die Autoren an und erklären das Rendezvous mit der Vergangenheit als komplexes Phänomen.
Herbert Jost-Hof, Ethnologe, und John Martin Faulkner, Pionier der englischen Vintage-Szene, legen mit diesem Buch das umfassende Standardwerk zum Thema „Vintage“ vor. Sie
präsentieren Geschichte(n), Ansichten, Akteure und Fakten. Erstmals wird die Vintage-Bewegung damit als umfassendes Design-Prinzip betrachtet und in all ihren Facetten erklärt. Bebildert und belebt durch Interviews mit Vertretern und Beobachtern der englischen Vintage-Bewegung.

Show description

Read more

Download Die Menagerie Kaiser Friedrichs II.: Über die repräsentative by Andrea Surner PDF

By Andrea Surner

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Historisches Seminar), Veranstaltung: Geschenke im Mittelalter, Sprache: Deutsch, summary: Zahlreiche Biographien oder Aufsatzsammlungen existieren über Kaiser Friedrich II., dem häufig der Beiname Stupor Mundi – „Verwandler der Welt“ zugeschrieben wird. Als römischer Kaiser, König von Jerusalem und Sizilien hielt er in seiner Regierungszeit 1220 bis 1250 die Welt in Atem. „Zweifellos zählt ja dieser zweite große Staufer zu einer der interessantesten Herrschergestalten des Mittelalters, da er geistig und nach seinem kulturellen Wollen bereits der Renaissance angehört.“ Ziel dieser Arbeit ist es, dabei einen Aspekt dieses Wollens herauszufiltern: Die Bedeutung der Tiere für Kaiser Friedrich II.. Er liefert uns mit seinem Traktat De arte venandi cum avibus ein Werk, das gleichermaßen untypisch wie einzigartig für einen Herrscher seines levels ist. Doch nicht nur durch das Falkenbuch gab Kaiser Friedrich II. der Nachwelt den Eindruck, dass er seiner Zeit voraus battle, nicht nur durch Jagdschlösser und Wildparks, die auch schon andere Herrscher vor ihm besaßen und der damit verbundenen Beschäftigung mit der Jagd – nein, auch seine Menagerie, die ihn ständig begleitete, warfare ein neuer Aspekt des Kaisertums, das noch nicht recht in seine Zeit passte und daher die Welt zum Staunen brachte. Ein wichtiger Punkt ist hierbei vor allem, wie Friedrich II. den Umgang mit Tieren einsetzte, wie er durch ihre Wirkung sein eigenes status steigern wollte.

Show description

Read more

Download Der "wunderseltzame Fisch" (German Edition) by Michael Ludwig PDF

By Michael Ludwig

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Medien und Öffentlichkeit in der Frühen Neuzeit, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Berichte über Wunderzeichen und Wunderwesen gehörten in der frühen Neuzeit zum Repertoire der Printmedien. Sie erfüllten unterhaltende, konfessionelle und, soweit es diese Gattung zulässt, auch informierende Aufgaben. Die vorliegende Hausarbeit untersucht eine spezielle Ausprägung dieser Wunderzeichenliteratur: Druckwerke, die über einen „wunderseltzamen Fisch" berichten. Sie erschienen an verschiedenen Orten in Zentraleuropa, vermutlich ab dem im Jahr 1623. Allen gemeinsam – zumindest innerhalb der überlieferten Flugblätter – ist eine inhaltlich ähnliche, wenn auch in info abweichende grafische Darstellung des Fisches. Der Inhalt dieser Nachricht, dargelegt mittels einer exemplarischen Quelleninterpretation und soweit erforderlich die Darstellung ihrer Verbreitung bilden den Kern dieser Arbeit.

Show description

Read more

Download Das Universitätsstift St. Jakobi in Rostock – Eine Stütze by Michel Stark PDF

By Michel Stark

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, notice: 2,1, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

Bildungseinrichtungen waren im Mittelalter stets abhängig von der Unterstützung weltlicher und geistlicher Gewalten, die für den Schutz und die materielle Existenz derselben garantierten. Dies gilt auch für die Universitäten im spätmittelalterlichen Europa. Ohne die Unterstützung durch den Landesherrn oder der römischen Kurie konnte sich die Universität weder frei entfalten, noch in Sicherheit existieren. Die Einrichtung eines Universitätsstifts warfare eine Möglichkeit, die Universität zu stärken und abzusichern. Doch conflict das Stift tatsächlich immer eine willkommene Hilfe und Stütze für die Universität? Welche Vorteile brachte es dem Stifter? Konnte es gar als ein Machtinstrument eingesetzt werden?

In der folgenden Arbeit werde ich die Bedeutung des Universitätsstifts Sankt-Jakobi für die Universität Rostock, die Herzöge von Mecklenburg sowie für die Stadt Rostock untersuchen. Mein Ziel ist es, die cause für die Handlungen der betroffenen Parteien während der Rostocker Domfehde herauszustellen und die Funktion des Universitätsstifts in Rostock näher zu beleuchten. Um dies zu erreichen, erfolgt zunächst eine Ausführung über das Wesen, die Funktion und die Einordnung des Universitätsstifts als eine Sonderform des Kollegiatstifts in dessen Typologie. Anschließend werde ich die Chronologie der Ereignisse der Rostocker Domfehde kurz skizzieren und die einzelnen reason der Rostocker Bürger, der Universität Rostock und der Herzöge von Mecklenburg herausarbeiten, welche den Konflikt bestimmt haben. Zuletzt werde ich den regional-spezifischen Fall des Universitätsstifts in Rostock mit den überregionalen Eigenschaften eines Universitätsstifts in Beziehung setzten und die Unterschiede verdeutlichen.

Für die Arbeit stand mir nur wenig aktuelle Forschungsliteratur zur Verfügung. Spezifische Literatur zum Universitätsstift ist kaum vorhanden. Im Rahmen einer umfangreichen Grundlagenforschung für Kollegiatstifte hat Peter Moraw wichtige Erkenntnisse für das Universitätsstift hervorgebracht. Die Dissertationsschrift Wolfgang Wagners beinhaltet ebenso wichtige Aspekte für das Universitätsstift aus der examine der Universitätsstifte in Prag, Heidelberg und Wien. Die wichtigsten Quellen für die Rostocker Domfehde, auf welche ich mich in dieser Arbeit stütze, hat Bernd Ullrich Hergemöller in seiner zweibändigen Quellenedition „Pfaffenkriege im spätmittelalterlichen Hanseraum“ zusammengetragen.

Show description

Read more

Download In einem Anfall von Depression ...: Selbsttötungen in der by Udo Grashoff PDF

By Udo Grashoff

Wie glücklich waren die Menschen im "Arbeiter- und Bauernparadies" wirklich? Die DDR gehörte zu den Staaten, in denen überdurchschnittlich viele Menschen durch eigene Hand starben. Im weltweiten Vergleich der Selbsttötungsraten nahm der "erste sozialistische Staat auf deutschem Boden" einen Spitzenplatz ein. conflict das eine Folge der SED-Diktatur? Warum wurde das Thema jahrelang tabuisiert?
Der Leipziger Historiker und Biochemiker Udo Grashoff hat mehrere tausend Suizidfälle ausgewertet und fertigte erstmalig eine examine des Selbstmordgeschehens für die gesamte Zeit der DDR an. Dabei zeigt er anhand von bisher unveröffentlichtem fabric die unterschiedlichen Arten im Umgang mit Selbsttötungen auf und arbeitet die Konfliktfelder und existenzbedrohenden Situationen in der SED-Diktatur heraus, die zeitweilig zu gehäuften Selbsttötungen führten.

Show description

Read more

Download Hexenverfolgung im Vest Recklinghausen: Mögliche Ursachen by Fatima Kaouli PDF

By Fatima Kaouli

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, notice: 2,0, Technische Universität Dortmund (Historisches Institut), 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Deutschland im 15. bis 18. Jahrhundert: Auch hier tauchte ein historisches Phänomen auf, das später mit dem Begriff „Hexenverfolgung“ nur recht allgemein bestimmt wurde. Im Jahre 1562 kam es zu einer Welle von Prozessen, deren Anwachsen und Ausweitung guy später als „Große Hexenverfolgung“ bezeichnete. Diese in Wellen sich vollziehenden Hexenprozesse ließen nach den 1630er Jahren nach und schienen bald ganz zu stagnieren. Dennoch gab es vereinzelt Städte, in denen die Hexenverfolgungen weiterhin durchgeführt wurden. Der Zeitraum dieser Arbeit schließt, gerade was once das Vest Recklinghausen betrifft, an die großen Verfolgungswellen aus den 1630er Jahren an und untersucht zwei Fälle, die lange nach dem Dreißigjährigen- und Siebenjährigen Krieg stattfanden. An dieser Stelle geht es darum, von dem allgemeinen Begriff "Hexenverfolgung" wegzukommen, um eine persönliche Ebene darzustellen.

Show description

Read more

Download Das Duell in Frankreich 1789-1830 (Pariser Historische by Stephan Geifes,Institute Historique Allemand PDF

By Stephan Geifes,Institute Historique Allemand

opposite to modern expectancies, the duel, as a essential aristocratic perform, survived the epochal holiday of the French Revolution. Stephan Geifes analyzes the patience of the duel in perform and discourse in the course of the Revolution, the Napoleonic Empire, and the recovery within the context of the alterations from the estates-based society of the ancien régime to the officially egalitarian society of the trendy age.

Show description

Read more

Download Wir spielten mit Minen und Granaten: Der Untergang by Hans-Dieter Langer PDF

By Hans-Dieter Langer

Drei Nationen schufen in 270 Jahren mitten im Herzen Schlesiens die europäische Kulturinsel Hussinetz/Strehlen, der sich das Buch zuwendet.

Während Hänschen dort geboren wurde, tobte der 2. Weltkrieg in der Ferne, doch die entrance kam zurück, und das variety wurde während und im Anschluss an die Kämpfe unter Lebensgefahr darin verwickelt. Zu seinem Spielplatz wurden Minen- und Ruinenfelder. Zuletzt wurde Hänschen auch noch aus seiner Heimat vertrieben, weil der deutsche Junge kein polnischer Staatsbürger werden wollte.

Mit der Erfahrung eines multikulturell geprägten Kleinkindes, der eines völligen Neuanfangs und der eines langen Berufslebens stellte sich der Autor die Frage, die auch viele andere Betroffene bewegt: „Was ist damals wirklich geschehen?“

So entstand die vorliegende unterhaltsame Dokumentation, der eine Weltkriegstrilogie Schlesiens vorangestellt ist und die den schrecklichen „Krieg nach dem Krieg“ in den zerstörten Heimatorten zwischen Minen- und Blindgängern oder zwischen Leben und Tod vor Augen führt. Der inzwischen mit polnischen Neusiedlern geteilte Lebensraum von Hänschen waren nämlich die totbringenden Hinterlassenschaften der bis zum Weltkriegsende von der Wehrmacht gehaltenen „Niederschlesischen Hauptkampflinie“, die sich unmittelbar vor der Haustür ausdehnten.
Denn sie spielten mit Minen und Granaten!

Bei aller Aufregung leiten jedoch der Autor und einige Mitautoren zu literarisch humorvoll und nachdenklich verarbeiteten Erlebnisberichten und Ausblicken über. Und es wird eine Brücke geschlagen, die da Natur- und Denkmalschutz lautet.

Show description

Read more