Download The Gold Standard Illusion: France, the Bank of France, and by Kenneth Mouré PDF

By Kenneth Mouré

Did French gold coverage reason the nice melancholy? The most beneficial Illusion attracts on newly-available French files to check the most efficient interpretation of the nice melancholy. It presents a background of French fiscal realizing, policy-making, and politics with reference to gold, financial coverage, and the main function of economic difficulties in political instability from 1914 to 1939.

Show description

Read more

Download Volatilität als eigenständiges Asset. Definition, by Andreas Friedrich PDF

By Andreas Friedrich

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 1,3, Technische Universität Bergakademie Freiberg (Lehrstuhl für Bankbetriebslehre), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden die unterschiedlichen Volatilitätsbegriffe erläutert, verschiedene Verfahren zu ihrer Berechnung vorgestellt, es wird illustriert, warum Volatilität als Assetklasse interessant ist und auf Chancen und Risiken bei der Investition in Volatilität hingewiesen. Hierzu werden zunächst die Begriffe historische und implizite Volatilität definiert. Anschließend wird erörtert, inwiefern guy Volatilität als Assetklasse betrachten kann und welche Eigenschaften der Volatilität diese als Assetklasse interessant machen. Danach wird auf die Berechnung und die Eigenschaften der Volatilität eingegangen. Es werden Verfahren zur Berechnung der impliziten Volatilität beschrieben und besondere Eigenschaften der impliziten Volatilität erläutert. Des Weiteren werden verschiedene Schätzverfahren zur Vorhersage der Volatilität vorgestellt und deren Vorhersagegüte diskutiert.

Aus dem Inhalt:
Methoden zur Bestimmung von Optionspreisen, wie
Die Black&Scholes Optionspreisformeln,
Der Trinomialbaum;
Numerische Iterationsverfahren, wie
Bisektionsverfahren,
Van Wijngaarden–Dekker–Brent Algorithmus,
Brents Verfahren zur Minimierung,
Konvergenzeigenschaften von ableitungsfreien Iterationsverfahren;
Die Volatilitätsoberfläche;
Vorhersagen der Volatilität, wie
Historische Volatilität,
Implizite Volatilität,
ARCH und GARCH Modelle,
Vergleich der Vorhersagegüte verschiedener Schätzer.

Show description

Read more

Download Ein Vergleich von Berufsunfähigkeitsversicherungen - lohnend by Sandra Keul PDF

By Sandra Keul

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, observe: 2,0, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz) (Fachbereich BWL), Veranstaltung: Finanz- und Investitionsrechnung, Sprache: Deutsch, summary: Vor einiger Zeit warb im Radio eine Versicherung für ihr Produkt zur Absicherung einer Berufsunfähigkeit mit etwa folgendem Wortlaut:
„Sind Sie eigentlich versichert, wenn Sie berufsunfähig werden? Klar, Ihnen passiert nichts. Aber jeden Vierten betrifft es - additionally Ihren Nachbarn hyperlinks oder rechts oder gegenüber – oder eben doch Sie. Und dann gibt’s Rente vom Staat?
Aber die wird gerade gekürzt...“ Neben der Werbebotschaft für das betreffende Unternehmen enthält dieser Werbespot jedoch zwei wichtige Aussagen:
Die Tatsache, dass jedes Jahr ca. 200.000 Menschen berufsunfähig werden, belegt, dass Berufsunfähigkeit jeden treffen kann und somit in die inner most Vorsorge eingeplant werden sollte. Des weiteren wurden tatsächlich die staatlichen Leistungen reduziert beziehungsweise der Anspruch darauf erschwert. Nach einer Reform des Rentengesetzes entfiel zum 01.Januar 2001 die Erwerbsunfähigkeits- bzw. die Berufsunfähigkeitsrente. Anstelle dieser beiden Rentenarten trat die „Rente wegen Erwerbsminderung“ . Im Falle einer Erwerbsminderung wird nun nicht mehr nach Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit unterschieden, sondern nur noch nach voller oder teilweiser Erwerbsminderung. Anders als bei der Berufsunfähigkeit entsteht ein Anspruch auf staatliche Rentenleistungen erst, wenn der Versicherte nicht nur seinen bisherigen Beruf nicht mehr ausüben kann, sondern auch keine andere Tätigkeit, die auf dem Arbeitsmarkt angeboten wird. Diese Neuregelung bedeutet für den Versicherten, dass er erst dann eine Rente erhält, wenn er gar keinen Beruf mehr nach den gesetzlichen Vorschriften ausüben kann. Eine eigenständige, inner most Vorsorge ist daher unerlässlich geworden. Für den Versicherungsnehmer stellt sich jedoch das challenge dar, aus einer Vielzahl unterschiedlicher Produkte die Versicherung zu finden, die seinen Bedürfnissen entspricht. In der vorliegenden Arbeit werden unterschiedliche Berufsunfähigkeits- und Berufsunfähigkeitszusatzversicherungen verschiedener Anbieter verglichen und bewertet.

Dies erfolgt aus Sicht des Versicherungsnehmers. Als Grundlage dazu dienen die rankings der Agentur Morgen&Morgen und der Zeitschrift FINANZtest. Darauf aufbauend fließen eigene Aspekte in die Bewertung mit ein. Gleichfalls wird die Lukrativität einer solchen Versicherung für ein Versicherungsunternehmen näher betrachtet. Hierzu werden zwei Angebote unterschiedlicher Anbieter anhand einiger Zahlungsströme miteinander verglichen und ausgewertet.

Show description

Read more

Download Vertriebswege im Retailbanking (German Edition) by Beau Wolter PDF

By Beau Wolter

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, be aware: 1,3, Frankfurt tuition of Finance & administration (Düsseldorf), Veranstaltung: Retailbanking, Sprache: Deutsch, summary: Retailbanking in Deutschland warfare über Jahrzehnte hinweg ein Randthema für viele Banken, da es verglichen zum company Banking (CB) und Investmentbanking (IB), nur marginale Gewinne zu verzeichnen hatte. Mit dem Ende des Börsenbooms Anfang des neuen Jahrtausends, hatten sich jedoch neue Szenarien ergeben. Die daraus resultierenden defizitären Ergebnisse im company- & Investmentbanking verhalfen dem stabilen Geschäftsbereich Retailbanking zu neuer Attraktivität.
Die Erträge und Risiken waren verglichen zu anderen lukrativen und ri-sikoreicheren Geschäftsfeldern effizienter zu steuern. Dies ermöglichte u.a. die breite Streuung (Diversifikation) der unterschiedlichen Bankprodukte über eine hohe Zahl von Kunden.
Jedoch hat sich auch das Marktumfeld im Retailbanking in den letzten Jahren verändert. Grund hierfür ist der „Kunde von morgen“, welcher mit zunehmendem technologischen Fortschritt über neue Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und Kommunikation verfügt. Dadurch bedingt ist der Kunde flexibler, mündiger und anspruchsvoller als in der Vergangenheit.
Erfolg in dem neu angepassten Umfeld erzielt nur die financial institution, welche es verstanden hat die Bedürfnisse des Kunden zum richtigen Zeitpunkt, mit dem richtigen Produkt und Vertriebsweg anzusprechen. Das Vertriebswege-Management wird damit ein wesentlicher Teil der strategischen Herausforderung im Retailbanking.
Die vorliegende Studienarbeit gibt einen Überblick, über die möglichen Vertriebswe-ge im Retailbanking. Es wird erklärt, welche Vertriebsformen es gibt und eine Ver-bindung zum sogenannten Multi-Channel-Ansatz hergestellt.
Der Autor subsumiert in dieser Studienarbeit unter Retailbanking das Mengenge-schäft mit Privatkunden sowie mit kleineren Geschäfts- und Firmenkunden. deepest Banking Kunden werden von financial institution zu financial institution unterschiedlich definiert (z.B. Gehalt >3000 €) und finden in dieser Ausarbeitung keine Berücksichtigung.

Show description

Read more

Download Banking Crises, Liquidity, and Credit Lines: A Macroeconomic by Gurbachan Singh PDF

By Gurbachan Singh

The banking crises in 2007-10 should not extraordinary. there were many such crises long ago in either built nations and rising economies. A banking challenge might be on the topic of solvency or liquidity (or both). This publication makes a speciality of banking situation and liquidity. This e-book starts off from fundamentals and progressively builds up with only a few technicalities. notwithstanding the research is basically theoretical, we offer a historic history, a macroeconomic standpoint, and coverage implications for either closed and open economies.

Show description

Read more

Download Risk and Bank Expansion into Nonbanking Businesses (RLE: by Eek-June Chung PDF

By Eek-June Chung

This publication conducts a simulation learn growing common, hypothetical financial institution keeping businesses (BHCs) via mergers to envision even if BHC enlargement into nonbank enterprise parts, these at present prohibited via legislation, increases the riskiness of the common BHCs. half 2 studies the contemporaneous literature and half three discusses the weaknesses of that literature. Later sections specify an analytical version and describe the date and estimating process in addition to proposing empirical effects.

Show description

Read more

Download Development Organizations (Routledge Perspectives on by Rebecca Schaaf PDF

By Rebecca Schaaf

Continuing debates over the that means of improvement and understanding of the endurance of poverty have led to expanding challenge over the best way to ‘do’ improvement. There are turning out to be numbers of improvement companies, venture varied actions, at assorted scales, with diverse motivations, and differing degrees of luck. it is crucial to spot and assessment those assorted corporations, so that it will realize their successes and failures.

Development Organizations

is the 1st introductory textual content to concentration in particular at the number of businesses all in favour of improvement coverage and perform. It explores the variety and position of agencies, together with community-based corporations and civil society actors, overseas non-governmental companies, nation and different national-based actors, international varieties of governance, overseas monetary associations and transnational firms. The old and modern position of every of those actors is taken into account, with research of advanced theoretical debates surrounding their lifestyles and their actions. The publication additionally explores the political and contested nature of improvement actions promoted through those businesses, and their results on society, the economic climate and the surroundings. those matters also are thought of in context of the Millennium improvement targets; the schedule which presently affects at the operation and results of the wide variety of improvement organizations.

This invaluable textual content is richly complimented all through with case reviews to assist illustrate the operations of improvement enterprises; from the effect of establishment oil businesses within the Niger delta to the impression of IMF reforms in Latin the US and the Caribbean. This essentially written and consumer pleasant textual content features a wealth of positive factors to aid scholar studying, together with begin of bankruptcy studying results, and finish of bankruptcy summaries, dialogue subject matters, and proposals for additional studying and proper web content.

Show description

Read more

Download Black Horse Ride: The Inside Story of Lloyds and the Banking by Ivan Fallon PDF

By Ivan Fallon

Longlisted for the FT and McKinsey enterprise ebook of the 12 months Award 2015

In September 2008, HBOS, with resources greater than Britain’s GDP, used to be at the fringe of financial disaster. Its cave in could have created the most important financial drawback because the Thirties and an immense political catastrophe for the Labour govt. With the assistance and aid of Gordon Brown, HBOS used to be rescued by means of Lloyds TSB, one of many country’s most powerful banks, in conditions that experience due to the fact that develop into the stuff of urban legend.

In the hugely acclaimed Black Horse journey, veteran monetary journalist Ivan Fallon brings jointly the bills of all of the strength gamers serious about this dramatic saga for the 1st time, together with the most important roles performed by way of the Governor of the financial institution of britain, the best Minister and the Treasury.

Through a compelling solid of sought after bankers, politicians and traders, Fallon finds what relatively happened within the aftermath of the crash of Lehman Brothers, might be the worst unmarried day in banking history.

Show description

Read more

Download Bank Funding, Financial Instruments and Decision-Making in by Santiago Carbó Valverde,Pedro Jesús Cuadros Solas,Francisco PDF

By Santiago Carbó Valverde,Pedro Jesús Cuadros Solas,Francisco Rodríguez Fernández

This booklet presents perception into present study themes in finance and banking within the aftermath of the monetary main issue. professional authors authoritatively examine how banks finance their actions and unravel investment matters. Chapters in particular talk about monetary tools equivalent to company bonds, IPOs, sukuks and microfinance funding cars (MIVs) in gentle of the significance of institutional investment gaps. The decision-making method in the banking in regards to long-range monetary judgements and dividend regulations can be discussed.

Show description

Read more